scroll
Anreise:
Abreise:

Urlaub am Montiggler See in Südtirol

Montiggler Seen bei Eppan an der Weinstraße

Der Große und der Kleine Montiggler See liegen im Naturschutzgebiet Montiggler Wald in der Gemeinde Eppan. Ganzjährig sind beide Seen ein beliebtes Ausflugsziel für Einheimische und Gäste. Wanderwege führen von Eppan, Kaltern und Girlan aus direkt an den Montiggler Seen vorbei und um diese herum. Beide Seen bieten, neben zwei Badebetrieben, die Möglichkeit direkt am Ufer an schmalen Stränden und an den Felsen sich Abzukühlen und zu Entspannen.

Der Kleine Montiggler See liegt etwas höher und ist etwas tiefer als der Große Montiggler See. Der See liegt eingebettet in die Wald- und Hügellandschaft in Montiggl bei Eppan. Verschiedene Wanderwege, auch ab dem Großen Montiggler See, führen zum Kleinen See. Ein kleiner Badebetrieb mit Liegewiese und Jausen Station nimmt einen kleinen Teil des Sees ein, der Rest steht allen Naturliebhabern zur Verfügung.

Der große Montiggler See kann mit dem Auto, den öffentlichen Verkehrsmitteln oder über verschiedene Wanderwege erreicht werden. Am See befindet sich das Lido Montiggl mit der längsten Wasserrutsche Südtirols, einer Poolbar und Restaurant.

Eckdaten Großer Montiggler See

Meereshöhe: 492 m ü.d.M.
Fläche: 18 ha
Maximale Tiefe: 11,5 m
Kategorie: Badesee
Badebetrieb von Mitte Mai bis Ende September

Eckdaten Kleiner Montiggler See

Meereshöhe: 514 m ü.d.M.
Fläche: 5,2 ha
Maximale Tiefe: 14,8 m
Kategorie: Badesee
Badebetrieb von Mitte Mai bis Ende September

Hotel Steiner

Kennedystraße 32/34
39055 Leifers (BZ)
Südtirol - Italien

info@hotelsteiner.com

T. +39 0471 954225



Gutschein bestellen


Aktuelles Wetter

Steiner Camping



Entdecken Sie auch den Steiner Camping-Park.
MwSt.-Nr. IT02517080210